shopify site analytics
Archives for September 2016 | News | Wittenberg 2017

Wittenberg 2017

Weg der Versöhnung

Résumé

Der internationale Leitungskreis der Initiative Wittenberg 2017 veröffentlicht ein Résumé über die bisherigen fünf Treffen und die dabei gemachten Erfahrungen und gewonnenen Erkenntnisse. Diese werden wie folgt zusammengefasst:

1. Wir danken für den gemeinsamen „Lernweg“, den die „Initiative Wittenberg 2017“ in diesen fünf Jahren geführt worden ist.
2. Wir ehren Luther als prophetischen Mahner, den Gott der römisch-katholischen Kirche gesandt hat.
3. Wir bedauern, dass Luthers prophetische Botschaft nicht angenommen wurde und dass sein Bischof sie keiner sinnvollen und ernsthaften Prüfung unterzogen hat.
4. Wir trauern über die spätere gemeinsame Geschichte der gegenseitigen Anfeindung.
5. Wir glauben, dass katholische und evangelische Christen den 500. Jahrestag der Reformation gemeinsam feiern können und sollen.
6. Wir schlagen vor, dass wir alle das Gebet Jesu in Johannes 17 beten.

Das Dokument "Rückblick und bisherige Schlussfolgerungen" (4 Seiten) geht ausführlicher auf diese Punkte ein und befindet sich auf unserer Ressourcen-Seite.